Startdatum: 8. Februar 2019

Enddatum: 11. Februar 2019

Uhrzeit: 8. Februar 17 – 20 Uhr Channeling

Ort: in Sonnenborstel in der Praxis im Zentrum

mit Paul Moore

8. und 11. Februar Einzelsitzungen

8. Februar 17 – 20 Uhr Channeling, max. 10 TeilnehmerInnen, 40 € pro Person

Schamanenschule oder Lebensweg?

Viele TeilnehmerInnen erkundigen sich immer mal nach der sog. Schamanenschule oder -ausbildung. „Die Schule für einen Schamanen ist nicht, am Schultisch zu sitzen und zu festen Zeiten unterrichtet zu werden“, so Paul Moore, „sondern das Leben mit einem Schamanen.“ Vor diesem Hintergrund verbringt er viel Zeit mit dem täglichen Austausch über Erfahrungen und Rückmeldungen an Menschen, die mit ihm über die Workshops hinaus in Kontakt bleiben und wir versuchen dieses Bedürfnis in unserer neuen Praxis in Sonnenborstel jetzt noch besser zu erfüllen: Wir haben uns überlegt, die Workshopthemen aufeinander aufzubauen und schlüssig abzustimmen. Wir beschreiten dabei ganz selbstverständlich zwei Wege parallel:

…den Weg des Erlernens von Selbstwirksamkeits-Tools, mit denen wir uns selbst und andere unterstützen

…den Pfad der persönlichen Weiterentwicklung durch die Selbsterfahrung beim Erlernen der einzelnen Werkzeuge

„Schamanismus ist eine Lebenshaltung“, sagt Paul Moore. Sie bietet genau so viele Facetten, wie das Leben. Und wie die Facetten des Lebens vielseitig sind wie ein Diamant, werden die Workshops als einzelne, in sich abgeschlossene Teilbereiche gestaltet und fügen sich am Ende zusammen zur einem großen Ganzen.

In den ersten zwei Workshops lernen wir, Visionen für das jeweils vor uns liegende Jahr zu entwickeln. Du lernst, die nächsten 12 Monate Deines Lebens in 12 Tagen zu gestalten. Wir werden die Gestaltung dieser 12-Tage-Zeremonie zu zwei Wochenenden zusammenfassen, mit dem Ziel, die Vision für ein Jahr zu entwickeln. Du wirst lernen, die Energien der vier Jahreszeiten in Deinen Visionen zu nutzen. Beispielsweise ist die Herbstenergie eine Energie der Fülle (Ernte), wogegen die Energie des Frühjahrs eine sehr initiative ist (Aufbruch). Und für diese Jahresvision wird ein spezieller Zeitraum gewählt, der die Wintersonnenwende einschließt. Die schamanische Arbeit mit all diesen Kräften, den Zeitenergien, unseren Sinnen und Visionen dient dazu, all das zu Dir zu bringen, was Du Dir wünschst. Es ist magisch, bring diese Magie zu Dir.

Die Wochenenden können einzeln und im Gesamtpaket gebucht werden. Jeden Workshoptag gestalten wir individuell nach der Dynamik der Gruppe.

Die Beschreibungen für Workshop 3 und 4 folgen.

 

Termine:  09. + 10.02. / 04. + 05.05. / 24. + 25.08. / 30.11. + 01.12.

Workshop jeweils von 10:00 – 18:00 Uhr

Pro Workshop und Person jeweils 250€

bei Buchung von 2 Workshops p. P. 480 €

bei Buchung von 3 Workshops p. P. 730 €

bei Buchung von 4 Workshops p. P. 930 €

max. 12 TeilnehmerInnen

 

Termine für offene Abende (Channeling), max 10 TeilnehmerInnen

08.02 / 03.05. / 23.08. / 29.11. jeweils von 17 – 20 Uhr, 40 € p.P.

 

Termine für Einzelsitzungen auf Anfrage

 

Veranstaltungsort: 31634 Sonnenborstel (Landkreis Nienburg/Weser), Zum Hessenbusch 2

Anmeldung und Terminvereinbarung bei Praxis im Zentrum, Ilona Martini, 05026-9013198